Systementwickler/in in der technischen Anwendungsbetreuung

Angebots-Nr.: #00017386
Art der Beschäftigung
Vollzeit
Dauer der Beschäftigung
unbefristet
Frühester Arbeitsbeginn
29.08.2017
Vergütung
Gemäß Qualifikation
Berufserfahrung
Keine / Berufsanfänger
Einsatzort
Dortmund
Führerschein benötigt
1 Nein
PKW benötigt
1 Nein

Firma

Branche

Banken & Versicherungen

Firma

Art der Beschäftigung Vollzeit

Dauer der Beschäftigung unbefristet

Vergütung Gemäß Qualifikation

Einsatzort Dortmund

Berufserfahrung Keine / Berufsanfänger

Führerschein benötigt Nein

PKW benötigt Nein

Stellenbeschreibung

  • Technologisches Betreuen zentraler Middleware-Produkte (z. B. WebSphere, Tomcat)
  • Technisches Unterstützen der Projekte bei der Bereitstellung von Testumgebungen
  • Beraten bei der Integration neuer Anwendungen in die Anwendungslandschaft
  • Entwickeln und Umsetzen von Qualitätssicherungs-Maßnahmen in Bezug auf Performance, Stabilität und Robustheit
  • Entwickeln von Verfahren zur technischen Unterstützung des Releaseprozesses
  • Mitwirken beim Problem- und Incident-Management
  • Projektleitung bei Themen rund um die Middleware

Anforderungen / Erforderliche Kenntnisse

  • Guter Hochschulabschluss in der Informatik, Mathematik, einer Natur- bzw. Ingenieurwissenschaft oder eine abgeschlossene Ausbildung mit Berufserfahrung im Bereich Middleware
  • Erfahrung mit Java-EE-Architekturen
  • Gute Betriebssystemkenntnisse, insbesondere von Linux und Windows
  • Erfahrungen mit Systemkonfigurationswerkzeugen von Vorteil
  • Gut ausgeprägte technische und analytische Fähigkeiten
  • Hohe Bereitschaft zur Einarbeitung in neue Themenbereiche und Technologien

Kontakt für Bewerber

Kontaktperson
Lena Kleinfeld
Straße
Ruhrallee 92
PLZ , Ort
44139 Dortmund
Telefon
+49 231 919 3020
Email
lena.kleinfeld(at)continentale.de
Art der Kontaktaufnahme
E-Mail