Studentische Aushilfe Rechnungswesen - Geschäftsbereich Finanzen

Angebots-Nr.: #00061289
Art der Beschäftigung
Teilzeit
Dauer der Beschäftigung
befristet für ein Jahr mit der Möglichkeit der Verlängerung
Frühester Arbeitsbeginn
31.01.2018
Vergütung
nach TV-L
Berufserfahrung
Keine / Berufsanfänger
Einsatzort
Münster
Führerschein benötigt
1 Nein
PKW benötigt
1 Nein

Firma

Branche

Wissenschaft & Forschung

Firma

Art der Beschäftigung Teilzeit

Dauer der Beschäftigung befristet für ein Jahr mit der Möglichkeit der Verlängerung

Vergütung nach TV-L

Einsatzort Münster

Berufserfahrung Keine / Berufsanfänger

Führerschein benötigt Nein

PKW benötigt Nein

Stellenbeschreibung

Das Universitätsklinikum Münster ist eines der führenden Krankenhäuser Deutschlands. Eine solche Position erlangt man nicht nur durch Größe und medizinische Erfolge. Wichtig ist das Engagement jedes Einzelnen. Wir brauchen Ihr Engagement, um selbst im Kleinen Großes für unsere Patienten leisten zu können. Dafür bieten wir Ihnen viele Möglichkeiten, damit Sie selbst weiter wachsen können.

Für den Geschäftsbereich Finanzen, Hauptabteilung Rechnungswesen, suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt zunächst befristet für ein Jahr mit der Möglichkeit der Verlängerung eine

Studentische Aushilfe Rechnungswesen - Geschäftsbereich Finanzen (w/m)
teilzeitbeschäftigt mit wöchentlich maximal 15 Stunden
Verg. je nach Qualifikation und Aufgabenübertragung nach TV-L
Kennziffer: 01797

Die Hauptabteilung Rechnungswesen besteht aus den vier Abteilungen Projektmanagement und Steuern, Kreditorenmanagement, Forderungsmanagement und Anlagenmanagement und Finanzierung. Die Hauptabteilung übernimmt u. a. die Buchführung, das Liquiditätsmanagement sowie die Jahresabschlusserstellung des Universitätsklinikums Münster und der Tochtergesellschaften. Zudem werden steuerrechtliche Sachverhalte und Fragestellungen bearbeitet.

Anforderungen / Erforderliche Kenntnisse

Ihr Aufgabenbereich:

  • Unterstützung bei der Erstellung der Jahresabschlüsse der Tochtergesellschaften und des UKM
  • Mitwirkung bei der Planung und Prognose für das UKM und die Tochtergesellschaften
  • Mitwirkung bei Sonderanalysen und Projektarbeiten
  • Unterstützung bei Prozessdokumentationen

Wir erwarten von Ihnen:

  • Sie studieren Betriebswirtschaftslehre, Gesundheitsökonomie oder eine verwandte Fachrichtung
  • ergebnisorientierte Arbeitsweise
  • Engagement und Flexibilität
  • Motivation und hohe Leistungsbereitschaft
  • gute Kenntnisse der MS-Office-Produkte (insbesondere Excel)

Wir bieten Ihnen die Möglichkeit zur Anwendung theoretischer Studieninhalte in der Praxis sowie die Mitwirkung bei verantwortungsvollen Aufgaben und Projekten innerhalb des UKM. Sie erhalten zudem ein attraktives Entgelt gemäß TV-L.Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an Frau Goerick, Tel. 0251 83 54196.
Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung über unser Karriereportal bis zum 28.02.2018. Mehr Informationen erhalten Sie unter www.karriere.ukmuenster.de.

Das UKM unterstützt die Vereinbarkeit von Beruf und Familie und ist daher seit 2010 als familienbewusstes Unternehmen zertifiziert. Es besteht grundsätzlich die Möglichkeit der Teilzeitbeschäftigung. Die Bewerbung von Frauen wird begrüßt; im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften werden Frauen bevorzugt eingestellt.Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.

Kontakt für Bewerber

Kontaktperson
Kerstin Wördemann
Straße
Albert-Schweizer-Campus 1, Gebäude D5
PLZ , Ort
48149 Münster
Telefon
+49 251 8355739
Email
anzeigenmanagement(at)ukmuenster.de
Website
https://jobs.ukmuenster.de/sap(bD1kZSZjPTIwMA==)/bc/bsp/kwp/bsp_eui_rd_uc/main.do?action=to_job_details&back=&pinst_guid=00505689364D1ED880A128330AA5A0F3
Art der Kontaktaufnahme
Website