Mentorinnen und Mentoren für den Standort Münster

Angebots-Nr.: #00017506
Art der Beschäftigung
Honorarbasis
Dauer der Beschäftigung
31.07.2018
Frühester Arbeitsbeginn
07.09.2017
Vergütung
18
Berufserfahrung
bis 2 Jahre
Einsatzort
Münster
Führerschein benötigt
1 Nein
PKW benötigt
1 Nein

Firma

Branche

Bildung, Erziehung & Soziales

Firma

Art der Beschäftigung Honorarbasis

Dauer der Beschäftigung 31.07.2018

Vergütung 18

Einsatzort Münster

Berufserfahrung bis 2 Jahre

Führerschein benötigt Nein

PKW benötigt Nein

Stellenbeschreibung

Im Rahmen des von der Walter-Blüchert- Stiftung geförderten Projektes „was geht – Rein in die Zukunft“ suchen wir ab sofort

Mentorinnen und Mentoren für den Standort Münster

Die Beschäftigung erfolgt im Rahmen einer Honorartätigkeit und wird nach Zeitstunden vergütet. Das Projekt läuft vorerst bis zum 31.7.2018.

Ihr Aufgabengebiet umfasst:

  • Regelmäßige Treffen alle zwei Wochen für 2 Stunden mit den zu begleitenden Schüler*innen
  • Coaching der Teilnehmer/-innen
  • Vertrauensperson und zuverlässige/r Begleiter/in
  • Unterstützung der Teilnehmer/innen bei Bewerbungen und Ausbildungsplatzsuche
  • Erstellen von Dokumentationen
  • Vermittlung der Teilnehmer/innen in eine duale Ausbildung
  • Enge Abstimmung mit der Projektkoordination und den Kooperationspartner/innen z.B. den Berufsberater/innen der Arbeitsagentur, Schulsozialarbeitern, Teilnahme an Netzwerkveranstaltungen

Anforderungen / Erforderliche Kenntnisse

Wir suchen eine Persönlichkeit:

  • mit Erfahrung in der Arbeit mit Jugendlichen
  • die Motivation mitbringt, junge Menschen in Hinblick auf ihren beruflichen Lebensweg zu begleiten
  • mit ersten Erfahrungen bzw. Kenntnisse des regionalen Arbeitsmarktes
  • Organisationsgeschick, selbstständiges Arbeiten, Teambereitschaft sowie Zuverlässigkeit
  • ausgeprägte Kommunikations- und Repräsentationsfähigkeiten
  • Gute EDV-Kenntnisse Word, Excel PowerPoint, Erweitertes Führungszeugnis

Kontakt für Bewerber

Kontaktperson
Jan Wulf
Straße
Hansastr. 20
PLZ , Ort
44137 Dortmund
Telefon
0171-1933752
Email
j.wulf(at)dobeq.de
Website
http://www.dobeq.de
Art der Kontaktaufnahme
E-Mail