Master-Thesis "Aufbau eines Big Data-Szenarios"

Angebots-Nr.: #00061284
Art der Beschäftigung
Nach Vereinbarung
Dauer der Beschäftigung
6 Monate
Frühester Arbeitsbeginn
31.01.2018
Vergütung
n.V.
Berufserfahrung
Keine / Berufsanfänger
Einsatzort
Leinfelden-Echterdingen
Führerschein benötigt
1 Nein
PKW benötigt
1 Nein

Firma

Branche

IT & Telekommunikation

Firma

Art der Beschäftigung Nach Vereinbarung

Dauer der Beschäftigung 6 Monate

Vergütung n.V.

Einsatzort Leinfelden-Echterdingen

Berufserfahrung Keine / Berufsanfänger

Führerschein benötigt Nein

PKW benötigt Nein

Stellenbeschreibung

Aufbau eines Big Data-Szenarios zur Analyse unstrukturierter Informationen aus Social Media und Internet

Im Rahmen eines Kundenprojektes soll auf Basis online verfügbarer Informationen über zukünftige öffentliche Veranstaltungen eine Relevanzbewertung hinsichtlich etwaiger Aufführungsrechte vorgenommen werden. Dabei zielt die Thesis auf den Abruf strukturierter und semistrukturierter Daten, den Aufbau eines dementsprechenden Data-Lake sowie der semantischen Analyse der Daten innerhalb einer Big Data-Landschaft ab. Die Definition der sinnvollen Online-Ressourcen und der relevanten Attribute sollen innerhalb eines Workshops mit dem Kunden erarbeitet werden. In diesem Zusammenhang können auch weitere Big-Data Potentiale identifiziert werden

Anforderungen / Erforderliche Kenntnisse

Student der Informatik, Wirtschaftsinformatik, Data Science oder eines vergleichbaren Studiengangs

Erfahrung im Umgang mit Big Data-Umgebungen, Data-Analytics-Tools und Algorithmen-Entwicklung

Hohe Programmier- (Python, Java, C#, ..) und Datenaffinität

Idealerweise erste Kenntnisse mit Hadoop, Text-Mining (Social Media und News-Plattformen) und Webscraping/-crawling Frameworks

Kontakt für Bewerber

Kontaktperson
Britta Jastram
Straße
Mörsenbroicher Weg 200
PLZ , Ort
40470 Düsseldorf
Telefon
+49 211 8774200
Email
bewerbung(at)braincourt.com
Website
http://www.braincourt.com
Art der Kontaktaufnahme
E-Mail