Jobben während des Studiums
Das Wichtigste im Überblick
info@fh-stellenmarkt.de
+49 271 30314930
Mo - Fr 09:00 - 16:00 Uhr
Startseite
Stellenangebote
Absolventenstelle
Trainee (m/w/d) Urbane Innovation

Trainee (m/w/d) Urbane Innovation

Anzeigen-Nr. 216564, veröffentlicht am 19.01.2023

Kategorie: Absolventenstelle

Wirtschaftsbetriebe Duisburg - AöR

Zum Unternehmensprofil

Branche : Öffentlicher Dienst & Verwaltung

Beschäftigungsart :
Traineeship
Dauer :
24 Monate
Beginn :
01.03.2023
Vergütung :
TVöD-VKA NRW
Berufserfahrung :
Berufsanfänger, bis 2 Jahre
Einsatzort:
Duisburg
Kontakt­auf­nah­me :
Website

Jetzt bewerben

Stellenbeschreibung

Unsere Arbeit bewegt viel!

 

Für unser Innovationsteam, Stabsbereich Urbane Innovation, suchen wir zum 01.03.2023 im Rahmen eines Traineeprogramms, zunächst befristet für 2 Jahre, eine/einen

Trainee (m/w/d) Urbane Innovation

 

Ihre Aufgaben

  • In einem individuell abgestimmten 24-monatigen Traineeprogramm mit Schwerpunkt auf den Bereich Urbane Innovation erhalten Sie spannende Einblicke in unsere Innovations- und Projektarbeit
  • Dabei arbeiten Sie u.a. in Projekten zur Steigerung der Customer Experience und Prozessexzellenz, dem Klimaschutz und der Nachhaltigkeit, sowie zu unseren Beiträgen für die Smart City Duisburg mit
  • Sie wirken bei der Innovationskommunikation, beim Innovationscontrolling, beim Technologiescouting und bei der Durchführung von Workshops und Veranstaltungen mit
  • Darüber hinaus unterstützen Sie phasenweise in ausgewählten Geschäftsbereichen sowie im IT-Bereich, z.B. in den Themenfeldern IT-Strategie, Unternehmensarchitekturmanagement, SAP sowie GIS und erhalten so ein praktisches Verständnis unserer Geschäftsfelder und der IT-Landschaft

Anforderungen

Ihr Profil

  • Sie haben ein abgeschlossenes wirtschaftswissenschaftliches, informationstechnisches oder naturwissenschaftliches Hochschulstudium (Bachelor/Master/Diplom) mit geeigneter Vertiefung, z.B. in den Bereichen IT-Management, Digitale Transformation oder Innovationsmanagement
  • Im Rahmen von Praktika und Werkstudierendentätigkeiten haben Sie bereits erste Praxisluft geschnuppert
  • Sie haben Spaß an Projektarbeit und haben idealerweise bereits erste Erfahrungen mit Innovationsmethoden und dem agilen Projektmanagement
  • Die MS-Office-Programme Word, PowerPoint und Excel gehören zu Ihren Standardtools
  • Fragestellungen rund um neue Technologien, Digitalisierung und Transformation der Daseinsvorsorge, Smart City sowie intelligente Stadtentwicklung im Kontext des Strukturwandels begeistern Sie
  • Eigeninitiative, Flexibilität, Kreativität, Teamgeist, Zielorientierung, analytische und konzeptionelle Fähigkeiten sowie gute Deutsch- und Englischkenntnisse runden Ihr Profil ab

 

Gehalt

Die Vergütung erfolgt gemäß Tarifvertrag des öffentlichen Dienstes (TVöD VKA NRW).

Bewerbungen von Frauen sowie schwerbehinderten und gleichgestellten Menschen sind ausdrücklich erwünscht. Sie werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung nach Maßgabe der Gesetze, Vorschriften und Rechtsprechung bevorzugt berücksichtigt.

Die Besetzung der Stelle sollte in Vollzeit (39 Stunden/Woche) erfolgen. Bei entspre­chenden Bewerbungen prüfen wir, ob Teilzeitwünschen entsprochen werden kann.