Jobben während des Studiums
Das Wichtigste im Überblick
info@fh-stellenmarkt.de
0271 303149 30
09:00 - 12:00 Uhr

Studentische Aushilfe (gn)

Universitätsklinikum Münster

Branche: Medizin & Gesundheit

Anzeigen-Nr.: 203451

Beschäftigungsart:
Teilzeit
Dauer:
12 Monate
Beginn:
zum nächstmöglichen Zeitpunkt
Vergütung:
nach TV-L
Berufserfahrung:
Berufsanfänger
Einsatzort:
Münster
Kontakt­auf­nah­me:
Website

Jetzt bewerben

Stellenbeschreibung

Wir suchen für das Institut für Molekulare Tumorbiologie (IMTB) zum nächstmöglichen Zeitpunkt befristet für 1 Jahr eine

 

Studentische Aushilfe (gn*)
Kennziffer 05151

Teilzeitbeschäftigt mit 2 Wochenstunden


(*gn=geschlechtsneutral)

 

Ihr Aufgabenbereich:

  • Betreuung der Arbeitsplatzrechner und IT-gebundener Messgeräte
  • Erste Anlaufstelle bei Computerproblemen aller Art
  • Inbetriebnahme neuer Rechner (Konfiguration, Netzwerkanschluss, Anmeldung im Netzwerk)
  • Einbinden von Netzlaufwerken und Netzwerkdruckern
  • Hilfe bei der Installation von Programmen
  • Wartung vorhandener Hardware
  • Neuinstallation des Betriebssystems von vorkonfiguriertem Image
  • Verkabelung von Messgeräten und anderer Hardware, Konfiguration der Steuersoftware

Anforderungen

Wir freuen uns auf:

  • Versierter Umgang mit MacOS- und Windows-Betriebssystemen
  • Solide Hardware-Kenntnisse
  • Gute Kommunikationsfähigkeit und Zuverlässigkeit

 

Wir bieten Ihnen eine spannende und abwechslungsreiche Tätigkeit bei flexibler Arbeitszeit. Zudem arbeiten Sie in einem hochmotivierten Team bestehend aus Medizinern, Naturwissenschaftlern und technischen Assistenten.

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an Frau Jasmin Brands, T 0251 83-55311.

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung und bitten Sie, diese unter Angabe der Kennziffer bis zum 23.10.2020 an die Personalgewinnung des Universitätsklinikums Münster, Bewerbermanagement, Domagkstraße 5, 48149 Münster oder bewerbung@ukmuenster.de zu senden.

 

Das UKM unterstützt die Vereinbarkeit von Beruf und Familie und ist daher seit 2010 als familienbewusstes Unternehmen zertifiziert. Es besteht grundsätzlich die Möglichkeit der Teilzeitbeschäftigung. Die Bewerbung von Frauen wird begrüßt; im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften werden Frauen bevorzugt eingestellt. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.

 

Das Universitätsklinikum Münster ist eines der führenden Krankenhäuser Deutschlands. Eine solche Position erlangt man nicht nur durch Größe und medizinische Erfolge. Wichtig ist das Engagement jedes Einzelnen. Wir brauchen Ihr Engagement, um selbst im Kleinen Großes für unsere Patienten leisten zu können. Dafür bieten wir Ihnen viele Möglichkeiten, damit Sie selbst weiter wachsen können.